Frankreich und Damokles

Frankreich und Damokles

Das oben – das ist das Frankreich – was wir lieben.
Strahlend positiv – schön! ( Bild von  Hafermannreisen.de)
So können sich die Franzosen, wenn sie heute zur Wahl schreiten
ihr Frankreich vorstellen, insbesondere wenn es aus 
Küblnn regnet. Da ist die Stimmung häufig etwas niedergeschlagen,
vielleicht verleitet diese zu Fehlentscheidungen – also – gegensteuern! 

Wenn jemandes Schicksal »an einem seidenen Faden« hängt,
darf der sich auf den guten alten Damokles berufen.


Die Frage ist nur, hängt das Schwert oder haben die Franzosen es vorher 
vielleicht schon erkannt ?

Trump schürt aktuell die Vorbehalte gegen Merkel und Deutschland innerhalb der
EU – wie “pl-ump” ,  der macht nur Stimmung !!
Vor der Wahl in den USA tauchten E-Mail Vorwürfe gegen Clinton wieder auf- vom FBI vorgebracht-.
In Frankreich gibt es plötzlich angebliche E-Mail Enhüllungen zu Macron.
Na so was!! Ich denke mir was dabei ! Ja Absicht !

Dann muss man sich nur die Frage stellen, wer hat ein Intresse an einem schwachen
oder gar zerstörten Europa?
Und wer glaubt, die Probleme einer sich ändernden Welt als kleiner Einzelstaat
lösen zu können –   der ? – Ja – der irrt gewaltig.!! 

Es lebe Frankreich , es lebe die Demokratie und die Freiheit !
Es lebe Europa! 

nicht dass sie hinterher nicht singen können wie die  Piaf :





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.