Musical Tribut für Tina Turner Ostende

Samstag Abend; 08.04.2017  im Kursaal von Ostende:Rock Legende  ist ein
mitreißendes musikalisch-biographisches Musical
über das Leben der  Rock Legende Tina Turner.

Premiere des Musicals 
„Simply The Best” war in der Alten Oper
in Frankfurt Anfang März 2017 .
Star des Abends in Ostende war zweifelsohne die täuschend echt wirkende,
( habe ich nachlesen müssen ),   Dorothea Fletcher
Die Zeitreise geht durch die Lebensgeschichte von Tina Turner als schüchterne
junge Frau mit Riesentalent, die nach gescheiterter Ehe mit Ike Turner,
mit 45 Jahren ,  
als Schwarze,
Geschiedene,
Frau  mit  3 Kindern,
und einem Haufen Schulden,
auf denen sie  von  Ike Turner sitzen gelassen wurde

neu durchstartet .

Laut Musical bekam sie Hilfe / Chance von Rod Stewart und später von
“Mad Max” oder   Mr. Lethal Weapon – Mel Gibson, der sie in sein Filmprojekt
aufnahm.
Welch ein Glück, denn eine Welt ohne die Hits von und mit Tina Turner
wäre schwer vorstellbar.
 
Mrs. Fletcher spielte die Tina so perfekt, dass Zwischenrufe 
” Tina”
glauben ließen, sie stünde leibhaftig auf der Bühne.
Auch auf  Aufforderungen vom gespielten “Ike” sich von den Sitzen zu erheben und
mitzutanzen, ließ das Publikum in Oostende nicht lange ungehört.
 
Es war einfach nur klasse .
 
Hier ein paar Original – Bilder vom Kursaal Oostende ( Mike sei Dank 🙂 ):

Neben alten Soul Songs – waren es vor allem Titel wie
 „Simply The Best“ 
„Come Together“,
„Proud Mary“
„Nutbush City Limits“  siehe youtube -Video – Original
 
„What’s Love Got To Do With It?“
 „Better Be Good To Me“, 
„River Deep Mountain High“ 
„Private Dancer“ 
die für  Tanzstimmung sorgten




weiters und genauere Einzelheiten zum Entstehen des Musicals  sind zu finden unter  :
https://tinaturnerblog.com/tag/musical/

 

Hier noch ein paar Eindrücke vom Kursaal und dem Abendausblick auf’s
Meer und Ostende 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.